Blaberus caniifer „Black wing“

ab 0,70

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Beschreibung

In dieser Zuchtform haben die Tiere schwarze Flügel und werden Black Wing genannt.

Der Fleck auf dem Kopfschild der Schabe ähnelt einem Totenkopf, woher die Schabe ihren Namen bekommen hat. Bieten Sie den Tieren genügend Platz und viele Versteckmöglichkeiten an. Die Tiere benötigen eine hohe Kalzium Zufuhr, um Kannibalismus vorzubeugen. Wenn das Terrarium zu klein ist verüben die Tiere auch Kannibalismus. Sie eignen sich hervorragend als Futtertiere für Spinnen und größere Reptilien.

Zusätzliche Information

Haltungsinformation

.

Herkunft

Mittelamerika

Temperatur

23-27°C r.F 50-60%

Scheibenläufer

Nein

Fortpflanzung

Ovovivipar

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blaberus caniifer „Black wing““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.